header_summit_lead2
.

 

YukonDaylight Customer Service Summit 2017

Realisierte Projekte und Best Practices für Kundenservice Leader.

Das Gold der Zukunft sind hervorragend bediente und betreute Kunden. Auf dem Trendradar vieler Unternehmens- und Marktanalysten findet sich deshalb das Thema Customer Service unter den Top Themen. Moderne innovative Methoden und Tools haben das Potential, Unternehmen zu verändern und das Kundenerlebnis nachhaltig zu verbessern.

Doch wie kann dieses Potential realisiert werden? Erleben Sie am YukonDaylight Customer Service Summit 2017 anhand von spannenden Kundenprojekten, welche Potentiale in der Kundenorientierung stecken und wie Unternehmen die Chancen heute schon gewinnbringend nutzen. Profitieren Sie von der Expertise aus unterschiedlichen Branchen und tauschen Sie sich mit anderen Führungskräften aus.

 

Programmflyer 2017 ansehen

Outlook Termineintrag downloaden

Summit auf Facebook besuchen

Frühere Summits entdecken

 

Jetzt anmelden

 

Die Referenten 2017

Kundenservice 2017: Status und Ausblicktombuser
Welche Themen die Unternehmen im Customer Service bewegen.
Tom Buser, CEO, YukonDaylight AG
tomiselakDer Contact One Service Desk bei SwissRe
Wie aus einem IT Service Desk ein globales Shared Service Center wurde. Enterprise Service Management umgesetzt in die Praxis.
Tomi Selak, ContactOne Cognitive Computing Business Lead, SwissRe
perstehrjensenDie Service Transformation bei Bystronic
Wie CRM Daten die Effizienz und Profitabilität im Servicegeschäft erhöhen.
Per Stehr Jensen, Head of Sales and Services, Bystronic Laser
wolfgangzumkellerDen Schriftverkehr im Contact Center optimieren bei Bonuscard
Wenn der Host „mit dem Word“ reden kann – Effizienzgewinne durch integriertes Dokumentenmanagement.
Wolfgang Zumkeller, Head Projects & IT, Bonuscard.ch
pascaljaggiDie biometrische Authentifizierung im Contact Center bei Swisscom
Wie die menschliche Stimme zum Passwort wird.
Pascal Jaggi, Head of Customer Care, Swisscom
joergfischerDie Erfolgsfaktoren des Service Center bei Bosch
Wie man sein Service Center bei internen und externen Kunden positioniert und damit Geld verdient.
Jörg Fischer, Technical VP, Bosch Service Solutions

 

Die jährlich wiederkehrende Veranstaltung richtet sich an Entscheider aus den Bereichen Marketing, Verkauf und Kundenservice, an Geschäftsleiter und Verantwortliche von Geschäftsbereichen für die Kundennähe über Markterfolge entscheidet.

Die führende Community für Führungskräfte
aus CRM und Customer Service

Jährlich über 100 Teilnehmer davon 90% Entscheider

Top C-level Referenten namhafter Unternehmen

Sehr hoher Teilnehmernutzen dank Praxistransfer

 

Jetzt anmelden

 

Partner

csum17partner

YukonDaylight - Business Architects | Sitemap